Museum Abteiberg

Vortrag und Diskussion
PROF. RICHARD JUNG Stadt. Lage. Kunst.
Dienstag, 16. Oktober, 19.30 Uhr

Vortragssaal

ABTEIBERG IMPULSE 2

Unter dem Titel ABTEIBERG IMPULSE realisieren der Museumsverein und das Museum Abteiberg eine Reihe von Veranstaltungen, die mit eingeladenen Gästen interessante Impulse in die laufenden Zukunftsdiskussionen über Abteiberg, Museum und Stadt geben wollen. Impuls 2 ist dem Thema Marke Abteiberg gewidmet.

Dafür konnten wir Richard Jung gewinnen, Professor für Kommunikationsdesign und Corporate Identity an der Hochschule Niederrhein. Er ist Mitglied im Art Directors Club, arbeitet als Diplom Designer, Art Director, Creative Director, strategischer Planer und Geschäftsführer und ist Träger zahlreicher Auszeichnungen sowie APGD-Gründungsmitglied (Verband der Marken- und Kommunikationsstrategen).
Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft. Aber während Metropolen immer mehr Menschen anziehen, veröden andere Regionen und das erzeugt Handlungsdruck. Längst reicht es nicht mehr aus, infrastrukturelle Anforderungen zu erfüllen oder Sport- und Freizeitangebote anzubieten. Im Wettbewerb der Städte werden „weiche“ Faktoren, die „Atmosphäre“ und das „Lebensgefühl“ einer Stadt immer wichtiger. Kurz: Es geht darum, irgendwie besonders zu sein. Der Vortrag widmet sich der Frage, welche Auswirkungen es für die Lebensqualität einer Stadt wie Mönchengladbach haben kann, Kunst zugänglicher zu machen. Und was der Abteiberg als Marke dabei für eine Rolle spielen kann.

Eintritt frei