Museum Abteiberg

ZORKA WOLLNY
The Museum Theatre - Performance

Dienstag, 14. Februar 2012,  jeweils 19.30 und 20.30 Uhr
Mittwoch, 15. Februar 2012,  jeweils 19.30 und 20.30 Uhr  

Das Museum Abteiberg verwandelt sich in eine Theaterbühne, wenn die polnische Künstlerin Zorka Wollny am 14. und 15. Februar ihre Performance „The museum theatre“ realisiert. Außerhalb der regulären Öffnungszeiten wird der Ausstellungsraum zur Kulisse und die Objekte der Sammlung fungieren als Requisiten. In ihrer Arbeit thematisiert Wollny auf subtile Art und Weise den Alltag und das Verhalten der Besucher und Mitarbeiter in einem Museum.
Zorka Wollny ist die 21. Trägerin des internationalen Atelierstipendiums, das die Stadt Mönchengladbach mit Unterstützung der Josef und Hilde Wilberz-Stiftung vergibt. Veranstaltet wird die Aktion vom Städtischen Kulturbüro zusammen mit dem Museum Abteiberg. Als Teilprojekt des vom NRW-KULTURsekretariat koordinierten Kulturaustauschjahrs Polen-NRW, wird „The museum theatre“ darüber hinaus durch das Adam Mickiewicz-Institut in Warschau gefördert.